Hausstauballergie bei Kindern – Chancen & Risiken

Eine Hausstauballergie bei Kindern wird immer öfter diagnostiziert, mittlerweile ist fast jedes 5. Kind betroffen. Wird die Allergie zu spät erkannt und therapiert, kann dies schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Es gibt jedoch eine Reihe von Maßnahmen und Behandlungsmethoden, welche die Symptome lindern und teilweise sogar zur vollständigen Heilung führen. Weiterlesen

Kreuzallergie – die versteckte Allergie

Nicht immer ist der Auslöser einer Allergie gleich auf den ersten Blick zu erkennen. Oftmals ist eine Kreuzallergie die Ursache. Allergiker zeigen immer häufiger zu ihren schon bekannten Allergien und Überempfindlichkeiten Symptome einer Kreuzallergie. Von einer Kreuzallergie spricht man, wenn die Antikörper, die normalerweise nur gegen ein bestimmtes Allergen reagieren, auch auf andere Allergene anspringen. Weiterlesen

Allergien schon im Kleinkindalter vorbeugen

Allergien nehmen in den letzten Jahrzehnten immer mehr zu. Allein 30% der Deutschen leiden schätzungsweise unter den unterschiedlichsten Allergien. Weltweit lag z.B. Verbreitung von Heuschnupfen im Jahr 2008 bei 12%. In Deutschland sind es heute sogar 15%, Tendenz steigend. Vor allem weil nicht jede Allergie gleich als diese erkannt wird. Weiterlesen